die gemeinden

GUERFAND

Die ländliche Gemeinde Guerfand ist eine Insel der Natur ganz in der Nähe von Chalon-sur-Saône.

Beschreibung / Präsentation

Das Gemeindegebiet erstreckt sich über 6,44 km² und der Ort zählt 211 Einwohner.

Das Dorf wird rundherum von Wäldern gesäumt, die mehr als ein Drittel seines Territoriums ausmachen. Auch Wiesen, Felder und Seen prägen das Landschaftsbild. Die Kirche Saint-Michel gegenüber der Gemeindeverwaltung bildet den Mittelpunkt des Ortes. Der Burghügel von Biron und die Legenden, die sich um ihn ranken, zeugen von unserer bewegten historischen Vergangenheit.

Die Dorfbewohner können sich das ganze Jahr über an den schönen Naturlandschaften freuen und gleichzeitig vom Komfort der Stadtnähe zu Saint-Martin-en-Bresse und Chalon-sur-Saône profitieren.

Ein Reiterhof mit einem breit gefächerten Reittourismusangebot bietet Gelegenheit, die Region auf dem Pony- oder Pferderücken zu entdecken oder sie bei einer Kutschfahrt zu erforschen.

Daten / Zeiten / Preise

Geöffnet : 

Montag und Freitag von 9 Uhr bis 12 Uhr

Mittwoch von 8 Uhr bis 11 Uhr

Donnerstag von 14.15 Uhr bis 17.15 Uhr

 

kontaktinformationen

Adresse : Mairie - 1 bis rue du bourg
71620 Guerfand
Telefon : 03.85.47.78.50
Website : http://www.guerfand.fr
Email : mairieguerfand@wanadoo.fr